Bürgerforum "Mitreden über Europa" in Dresden

Kurz vor der nächsten Europawahl am 26. Mai 2019, lädt das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments Sie herzlich ein, im Rahmen eines Bürgerforums mit Europaabgeordneten in Dresden zu diskutieren.

Wie wirkt sich europäische Politik in Sachsen aus? Was soll die EU regeln und was besser nicht?
Das Bürgerforum soll Ihnen die Möglichkeit eröffnen, mit Abgeordneten des Europäischen Parlaments über diese und andere Themen zu diskutieren. Die Europaabgeordneten Reinhard Bütikofer (Bündnis 90/Die Grünen), Dr. Cornelia Ernst  (DIE LINKE), Constanze Krehl (SPD) und Hermann Winkler (CDU) stehen Ihnen Rede und Antwort. Die Moderation übernimmt Eileen Mägel. Das Bürgerforum wird in Zusammenarbeit mit der Stadt Dresden ausgerichtet.


Diskutieren Sie live mit! Fragen können auch über den Hashtag #MitredenEU in die Diskussion eingebracht werden.


Im Anschluss an die Diskussion findet ein kleiner Empfang statt, bei dem Sie sich über die Europawahl am 26. Mai 2019 informieren und sich auf der Europawahl-Plattform www.diesmalwähleich.eu registrieren können. Alle Einzelheiten finden Sie im beiliegenden Programm.


Bitte beachten Sie, dass Foto- und Videoaufnahmen während der Veranstaltung gemacht werden, die im Internet und den sozialen Medien oder in Publikationen zur Berichterstattung genutzt werden können.

Wann:

-

Wo:

Festsaal des Stadtmuseums Dresden
Wilsdruffer Str 2
Dresden 01067
Germany

Kontakt

Jill

Kommst Du auch vorbei?